FEEDBACK

Was Seminarteilnehmer sagen

Meine Zusammenarbeit mit Harald Schmidt und DENKKRAFT begann 2018. Sie hat sich auf mich und meine Geschäfte ausgesprochen positiv ausgewirkt, was sich in gesteigerten Gewinnen und einem sich stetig verbessernden Betriebsklima niederschlägt.
Sein Ansatz ist konstruktiv und realitätsbezogen und für mich ausgesprochen gut anzuwenden.
Die Teilnahme an den DENKKRAFT Seminaren hat mir sehr gute Werkzeuge an die Hand gegeben, meine Grundausrichtung positiv zu schärfen und meinen Ansatz in jeder Hinsicht zu optimieren und die Betreuung durch Harald Schmidt und sein Team ist sehr verlässlich und produktiv.

Thomas Schulte, Galerist, Berlin

Die Teilnahme am Seminar hat mein Leben auf wunderbare Weise verändert.
Früher habe ich meine kreativen Gedanken fast ausschließlich auf meine gemalten Bildwelten beschränkt.
Durch die im Seminar gewonnenen Einsichten großer Zusammenhänge, habe ich gelernt, wie ich die Gestaltung meines Lebens in allen Bereichen selbst in der Hand habe. Vieles was mir unabänderlich schien, hat sich total gewandelt   und sich zum Positiven entwickelt.
Alles ist klarer, leichter, besser, heller und schöner geworden.

Sigrid Nienstedt, Künstlerin, Krebeck

Vor ca. 8 Jahren lernte ich im Rahmen meiner Ausbildung zum Mentaltrainer den Gastredner Harald Schmidt kennen. Ich war von Anfang an begeistert über die Art und Weise, wie Harald seinen Vortrag hielt. Die Geschichte, warum er sich mit dem Thema beschäftigte, hat mich berührt. Mit ein paar Übungen wie man Frequenzen bzw. Energien sichtbar machen kann, endete dann der Vortrag. Ich meldete zeitnah Interesse, um hier auch voran zu kommen und mehr zu erfahren um nachhaltig zu verändern. Leider haben sich die Wege dann erst etwa 1,5 Jahre später gekreuzt. 


Die Zeit nach meiner Ausbildung zum Mentaltrainer war sehr spannend und ich konnte einiges motiviert anpacken. Schnell merkte ich für mich, dass Veränderungen leider nur eine Zeit anhielten und anscheinend nicht nachhaltig genug waren. Die Zusammenarbeit mit Harald startete endlich. Nach den ersten Aktionen wurde mir schnell klar, dass meine bisherigen Kenntnisse bei einem Baum die Blätter polierten, jedoch nicht zur Wurzelbehandlung reichten. 


Woche für Woche, Monat für Monat gingen wir sehr bewusst mit meinen Herausforderungen um, diese waren groß und es waren Unternehmen, sowie komplexe Familiensysteme, welche nach Neuordnung in meinem Leben geschrieben haben. Phu, diese Zeit war aufregend und absolut lehrreich für mich. Das Seminar von Denk - Kraft verpasste meiner Entwicklung den letzten Schliff. Seit 2018 fühlt es sich in sehr großen Schritten leichter und leichter, man könnte sagen glücklicher an. 2019 startete ich meine Entwicklung im Ausland. Wenn ich heute zurückschaue, dann weiß ich, wie es sich anfühlt mit gefühlt minus 80 zu fahren und ständig viel Kraft aufzuwenden, dass nur etwas vorwärts geht und dem heutigen wahrscheinlich plus 60 km/h in die richtige Richtung. Ich habe verstanden, dass alles auch sehr komplex sein kann und nicht immer leicht ist. Entwicklung muss man wollen. Es ist alleine leider nicht immer möglich aus der Komfortzone zu kommen, die man dringend verlassen möchte. Man kann das sicher auch seine mittlere Frequenz nennen. Das Leben basiert auf Resonanz. Was ich ausstrahle das ziehe ich an. Es ist Ihre eigene Entscheidung den Radiosender zu wechseln oder zu lassen. Ich kann es Ihnen nur wärmsten empfehlen. Veränderung lohnt sich immer und wird mit Leichtigkeit, Liebe und Wärme belohnt.


Nutzen auch Sie die Möglichkeit nachhaltig Veränderungen für Sie und Ihre Lieben durchzuführen.


Danke lieber Harald, dass du mich auf meinem Weg bisher begleitet hast. Wie du mir vor ein paar Jahren sagtest, es sollte sich im Idealfall so anfühlen, dass du vor Freude aus dem Lachen nicht mehr rauskommst, dachte ich mir, na er hat gut reden. Er hatte recht.


Just do it.

Ronny Kießling, Unternehmer, Frankfurt am Main

Die Denkkraft-Ausbildung war für mich die Möglichkeit, alles bisher Erlebte und Gelernte zu reflektieren. 
Meine Arbeit ist dadurch effizienter geworden und mein Leben leichter.

Kathrin Göpffarth, Apothekerin, Nordhausen

Seit über 15 Jahren arbeite ich privat und geschäftlich mit DENKKRAFT zusammen. Gründer Harald Schmidt begleitet seitdem meine Familie und mich ebenso wie die Institutionen, für die ich jeweils arbeite. Vor allem in Personalfragen, bei Personalentscheidungen und bei Personalkonflikten, aber besonders auch bei Weichenstellungen, sowie in Zeiten der Instabilität habe ich die DENKKRAFT-Unterstützung stets als äußerst hilfreich erfahren.


2019 habe ich mit der DENKKRAFT-Ausbildung (Teilnahme an Seminaren) begonnen. Die Einblicke in die Welt der Resonanz und der Polarität hat mir die Augen wesentlich weiter öffnen können. Meine Persönlichkeit hat seitdem eine deutliche Entwicklung aufgenommen. Die erworbenen Fähigkeiten ermöglichen mir, mein privates und berufliches Umfeld sehr viel bewusster wahrzunehmen und erheblichen Einfluss auf positive Entwicklungen zu nehmen.


Das Seminar war sehr gut organisiert und fand in gutem Umfeld und vertrauensvoller Atmosphäre statt. Die Inhalte waren verständlich aufgearbeitet und wurden charismatisch vermittelt. Es hat mein Leben verändert.

Lars Tietje, Generalintendant & Geschäftsführer, Schwerin